Zimmer

Das typische toskanische Landhaus wurde Anfang des 20. Jahrhunderts aus Steinen aus dem Milia-Flussbett gebaut und verfügt über:

11 Zwei, Drei- und Vierbettzimmer mit eigenem Bad (Dusche und WC);
1 Ferienwohnung (1 Schlafzimmer mit 1 Doppelbett, 1 Schlafzimmer mit 2 Einzelbetten, 2 Bäder mit Dusche und WC, Küche mit Ess- und Sitzgelegenheit);
1 Restaurant.